Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei JOTlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Lackier- und Pulvertreff 2022

22.09.2022 – 23.09.2022 – Mannheim

Programm

Lassen Sie sich von hoch­karätigen Plenarvorträgen und richtungsweisenden Fach­vorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abend­veranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tages­geschäfts“.

Mitwirkende

Plenum − Beethoven I

Begrüßung und Eröffnung des Fachkongresses

Holger Seybold
Chefredakteur JOT, Springer Nature, Deutschland

bis

Plenum − Beethoven I

Plenarvorträge I

Moderation

Holger Seybold
Chefredakteur JOT, Springer Nature, Deutschland

Keynote-Vortrag

Digitalisierung und Simulation bei der Nasslack- und Pulverbeschichtung

Dr. Oliver Tiedje
Gruppenleiter, Beschichtungssystem- und Lackiertechnik, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Deutschland

Koautoren: Markus Cudazzo, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Deutschland

Plenum Beethoven I
Session: Plenarvorträge I

Newsticker aus der Branche

Plenum Beethoven I
Session: Plenarvorträge I

Keynote-Vortrag

Anforderungen und Prüfungen bei Nass- und Pulverlacken – Was gibt es außer der DIN EN ISO 12944?

Dr. Benjamin Fiedler
Teamleiter Sachverständigenwesen, IFO Institut für Oberflächentechnik, Deutschland

Plenum Beethoven I
Session: Plenarvorträge I

Kommunikationspause mit Kaffee und Tee

bis

Parallelstrang I − Beethoven I

NASSLACKIERUNG I

Moderation

Team JOT

Richtig angewendet eröffnet KI neue Möglichkeiten für die industrielle Lackier­technik

Dr. Meiko Hecker
Geschäftsführer, AOM-Systems GmbH, Deutschland

Parallelstrang I Beethoven I
Session: NASSLACKIERUNG I

CO2-neutrale Reinigung von Lackierabluft – Umwandlung von VOC-Emissionen zu Wärme und Strom

Jutta Denneberg
Verfahrensanalyse und Vertrieb, Clean Air Solutions, Krantz GmbH, Deutschland

Parallelstrang I Beethoven I
Session: NASSLACKIERUNG I

bis

Parallelstrang II − Beethoven II

PULVERBE­SCHICHTUNG I

Moderation

Team JOT

Kantenkorrosion durch geeignete Grundierung deutlich reduzieren

Sandro Albano
Prokurist, Pulverit Deutschland GmbH, Deutschland

Parallelstrang II Beethoven II
Session: PULVERBE­SCHICHTUNG I

Anwendung von Künstlicher Intelligenz um step-change im Pulver­beschich­tungs­ökosystem zu erzielen

Marlon Boldrini
CEO und Co-Founder, coatingAI, Schweiz

Koautoren: Matteo Menna, Malcolm Werchota, coatingAI, Schweiz

Parallelstrang II Beethoven II
Session: PULVERBE­SCHICHTUNG I

Mittagsbuffet im Ausstellungsbereich

bis

Parallelstrang I − Beethoven I

NASSLACKIERUNG II

Moderation

Team JOT

Biobasierte, antimikrobielle Wirk­kompo­nenten in funktiona­lisierten Beschichtungen

Jessica Wittmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Oberflächenfunktionalisierung, Institut für Materialwissenschaften (ifm), Hochschule Hof, Deutschland

Koautoren: Prof. Dr. Jörg Krumeich, Hochschule Hof, Deutschland; Christoph Holtmann, la color GmbH, Deutschland

Parallelstrang I Beethoven I
Session: NASSLACKIERUNG II

Höherwertiger Korrosionsschutz ohne Konversionsschicht

Dr. Ju-Young Uam
Chemetall GmbH

Parallelstrang I Beethoven I
Session: NASSLACKIERUNG II

So geht langanhaltender Kantenschutz im Windenergiebereich

Martin Mehler
Sales Representative, Teknos Deutschland GmbH, Deutschland

Koautoren: Allan Bonde Jensen, Teknos A/S, Dänemark

Parallelstrang I Beethoven I
Session: NASSLACKIERUNG II

bis

Parallelstrang II − Beethoven II

PULVERBE­SCHICHTUNG II

Moderation

Team JOT

Pulverbeschichtungs­systeme: Kosten senken, Durchlauf­zeiten verkürzen bei höherer Produktivität

Simon Temminghoff
Area Sales Manager, Nordson Industrial Coating Systems, Deutschland

Parallelstrang II Beethoven II
Session: PULVERBE­SCHICHTUNG II

Prozessoptimierung beim Anwender durch die Wahl des richtigen Pulverlackes

Marko Büttgen
Niederlassungsleiter, Anwendungstechnik, Kabe Pulverlack Deutschland GmbH

Koautoren: Markus Ammann, Kabe Pulverlack Deutschland GmbH, Deutschland

Parallelstrang II Beethoven II
Session: PULVERBE­SCHICHTUNG II

Multimetall-Vorbehandlung durch innovative Chemiewechsel

Matthias Bader
Geschäftsführender Gesellschafter, Bader Pulverbeschichtung GmbH, Deutschland

Parallelstrang II Beethoven II
Session: PULVERBE­SCHICHTUNG II

Kommunikationspause mit Kaffee und Tee

bis

Plenum − Beethoven I

PLENARVORTRÄGE II

Moderation

Holger Seybold
Chefredakteur JOT, Springer Nature, Deutschland

Mechanisches Prozessverständnis als Grundlage zum Beheben von Instabilitäten bei Beschichtungen

Dr. Thomas Scholz
Consultant, Poma Systems GmbH, Deutschland

Plenum Beethoven I
Session: PLENARVORTRÄGE II

Podiumsgespräch: Aus- und Weiter­bildung lohnt sich – neue Wege zur Qualifizierung von Mitarbeitern

Stefan Pantel
Fachlehrer, Gottlieb-Daimler-Schule 1, Deutschland

Koautoren: Markus Vüllers Coaching, Deutschland

Plenum Beethoven I
Session: PLENARVORTRÄGE II

Ende des ersten Kongresstages

Bootshaus Mannheim

Lackier- und Pulvertreff am Abend

Genießen Sie beim gemeinsamen Essen mit Branchenkollegen einen schönen Abend mit interessanten Gesprächen.

Infos zur Anreise