Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei JOTlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfĂĽgbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Lackier- und Pulvertreff 2023

Trends und Entwicklungen der Oberflächenbeschichtung

JOT-Fachkongress

JOT-Fachkongress

Lackier- und Pulvertreff 2023

Nass- und Pulverlack unter einem Dach vereint

Die etablierten und beliebten JOT-Branchen­tagungen „EPS – Der Pulvertreff“ und „Industrie-Lackierung – Der Lackiertreff“ werden ab 2022 als gemeinsamer JOTlive-Kongress „Lackier- und Pulvertreff“ fortgefĂĽhrt. 

Dieser informiert die Teilnehmer umfassend ĂĽber neue lack-, anlagen- und verfahrens­technische Entwicklungen und deren Umsetzung in die Praxis. Gleichzeitig ist er die ideale Plattform fĂĽr Networking und Erfahrungs­austausch. Neben spannenden Plenar-Vorträgen gehen zwei parallele Vortrags­stränge zu Pulver­beschichtung und Lackierung mit fachspezifischen Themen in die Tiefe. Sie zeigen Potenziale und praxis­nahe Lösungen zur Optimierung von Beschich­tungs­prozessen auf, etwa hinsichtlich Kapazität, VOC-Emissionen, Effizienz, Nach­haltigkeit und Kosten. Profitieren Sie von der geballten Erfahrung aus 40 Jahren Fachkonferenzen zur Ober­flächen­behandlung und nutzen Sie die Synergien beider Bereiche fĂĽr den berĂĽhmten Blick ĂĽber den Tellerrand!




Teilnehmerkreis

Der Kongress richtet sich an produzierende Industrieunternehmen, die inhouse lackieren, pulverbeschichten oder Beschichtungen durchfĂĽhren lassen, sowie an Lohnbeschichter, Hersteller von Anlagen und Komponenten fĂĽr Lackierung und Pulverbeschichtung, Lackhersteller sowie Planer und Berater.


Veranstaltungsort

Termin und Ort stehen noch nicht fest


Vortragssprache

Deutsch

JOTlive-Konferenzen in Zeiten von Corona


Um auch in Zeiten von Corona die JOTlive-Konferenzen sicher und erfolgreich fĂĽr alle Beteiligten durchzufĂĽhren, haben wir ein umfassendes Hygiene-Schutzkonzept erstellt und treffen mit den Veranstaltungspartnern detaillierte Absprachen.

Das Hygiene-Schutzkonzept richtet sich nach dem SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundes und nach den behördlichen Vorgaben, die von Bundesland zu Bundesland variieren können. Selbstverständlich werden wir vor Ort für ausreichend Schutzmaßnahmen sorgen und ein Konzept zu kontaktlosem Check-in, Bestuhlung mit Sicherheitsabstand, Abstandseinhaltung in den Pausen und beim Catering, Desinfektionsmöglichkeiten, usw. einhalten.

Wir passen uns der aktuellen Pandemie-Situation an. Sollte ein reales Zusammentreffen zum Konferenztermin nicht möglich sein, können Sie die gesamte Konferenz in unserem virtuellen Konferenzmodul erleben.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie mich an:

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie mich an:
Hannah Klusmann

+49 (0) 611. 7878 321

hannah.klusmann
(at)springernature.com


Begleitende Fachausstellung

Eine Fachausstellung interessanter Zulieferer und Dienstleister rundet die Konferenz ab und bietet die Möglichkeit, Innovationen vor Ort zu erfahren.

Details zur Fachausstellung

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Hannah Klusmann

+49 (0) 611. 7878 321

hannah.klusmann
(at)springernature.com


Veranstalter


Medienpartner


Ihre Präsentationsplattform

Stellen Sie in unserer exklusiven Ausstellung oder als Sponsor dem anwesenden Fachpublikum Ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen vor.