Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei JOTlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Industrie-Lackierung - Der Lackiertreff 2019

19.11.2019 – 20.11.2019 – Stuttgart, Deutschland

Programm

Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes und richtungsweisenden Fachvorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abendveranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tagesgeschäfts“.

Mitwirkende

Begrüßung

Jochen Kecht
Chefredakteur, Redaktion JOT

Beherrschung von Varianten­vielfalt in der automa­tisierten Lackierung

Angepasste Vorbe­handlung; auto­matische Erstellung von Roboter­programmen; Bauteil-angepasste Lackhärtung

Dr. Oliver Tiedje
Fraunhofer IPA, Stuttgart

Digitalisierung am Beispiel der automatisierten Lackierung

Was bedeutet Digita­lisierung? Vorteile und Nutzen für Anlagen­betreiber

Marc Wischnewski
ABB Automation GmbH, Friedberg

Kommunikationspause mit Kaffee und Tee

Von der Anlagenplanung bis zur Inbetriebnahme – Komplexe Antriebs­systeme effizient mit UHS beschichten

Jens Gabelmann
Linde Hydraulics GmbH & Co. KG, Aschaffenburg

CUI (Corrosion under Insulation) – Die verborgene Bedrohung

Korrosionsgefahr für Stahl­substrate; innovative Beschichtung als Problemlösung

Dr. Christoph Auner
Rembrandtin Lack GmbH Nfg. KG, A-Wien

Die neuen „Besten Verfügbaren Techniken bei Anlagen zur Ober­flächen­behandlung mit organischen Löse­mitteln“

Robert Behm
Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg

Mittagsbuffet im Ausstellungsbereich

Lackieranlagen nachrüsten für „Industrie 4.0“

Sammeln und Auswerten von Produktions­daten in Bestands­anlagen

Dr. Thomas Barmbold
Paintnology GmbH, Künzell

Mit Direct-to-Metal-Lack zu schlanken Lackierprozessen

Hoher Korrosions­schutz ganz ohne Grundierung

Mark Pfisterer
Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik, Stuttgart

Kommunikationspause mit Kaffee und Tee

Vollautomatisiert. Randscharf. Over­sprayfrei. Die 2-Ton-Lackierung auf dem Weg zur effizienten Serien­fertigung

Frank Herre
Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Energieeffiziente Filter­technik für die Overspray-Abscheidung

Weiterentwicklungen; Vorteile und Grenzen; Erfahr­ungen aus der Praxis

Michael Hack
Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG, Kirchheim unter Teck

Ende des 1. Veranstaltungstages

ab

Hotel Pullman Fontana

Lackiertreff am Abend

Genießen Sie beim gemeinsamen Essen mit Branchenkollegen einen schönen Abend mit interessanten Gesprächen.

Infos zur Anreise